Home / Events  / 48forward  / Rafael Laguna über Cloud-Services mit offener Software

Rafael Laguna über Cloud-Services mit offener Software

Die Client-Server-Architekturen werden zunehmend von Cloud-Services abgelöst. Mit der Verfügbarkeit von mobilem Internet und der Vernetzung von Smartphons, PCs, Autos, Unterhaltungselektronik und Haustechnik werden Cloud-Services zu einem integralen Teil unseres Lebens. Mit der Verbreitung der Cloud-Services

12307981_1816363491923619_5193521111651588744_o

Die Client-Server-Architekturen werden zunehmend von Cloud-Services abgelöst. Mit der Verfügbarkeit von mobilem Internet und der Vernetzung von Smartphons, PCs, Autos, Unterhaltungselektronik und Haustechnik werden Cloud-Services zu einem integralen Teil unseres Lebens.

Mit der Verbreitung der Cloud-Services haben wir jetzt die historische Chance, die Kontrolle über unsere Daten und unsere IT zurückzugewinnen – und unsere Abhängigkeit von einzelnen Anbietern zu reduzieren.

Der Schlüssel hierzu ist Open-Source-Software. Sie garantiert Transparenz, offene Standards und Interoperabilität, was sich für die Anwender in Form von Kostenvorteilen, Wettbewerb, Innovationsgeschwindigkeit, Herstellerunabhängigkeit und Investitionssicherheit auszahlt. Zudem sorgt Open-Source-Software für eine höhere Wertschöpfung vor Ort und stärkt damit den IT-Standort Deutschland.


Fotoquelle: Meltem Salb
Video: Maximilian Riemer

 

Daniel Fürg absolvierte eine Ausbildung beim Bayerischen Rundfunk und bildete sich an der Bayerischen Akademie für Werbung und Marketing zum Kommunikationswirt fort. Er gründete verschiedene Onlinemedien, wie zum Beispiel MUNICH's BEST, 100SINS oder Social Secrets und arbeitete unter anderem für den Bayerischen Rundfunk, die Finanzsparte von Siemens, die Sana Kliniken AG und die MAROundPARTNER GmbH. Als Geschäftsführender Gesellschafter von Fürg Media berät er heute Unternehmen bei der Entwicklung und Umsetzung ganzheitlicher Kommunikationsstrategien. Daniel Fürg engagiert sich außerdem aktiv als Mitglied des Vorstands im Internationalen PresseClub München e.V. und ist Initiator der Digital Future Conference 48forward.

Review overview