Home / 2016 / Januar

Welchen Einfluss haben digitale Innovationen und Technologien eigentlich auf unser Reiseverhalten? Jan Valentin, Managing Director bei KAYAK Europe, hat sich mit dieser Frage intensiv beschäftigt und einige Antworten in einer Keynote zusammengefasst, die er am 26. November 2015 bei 48forward in München gehalten hat. Das Video

READ MORE

Im Jahr 2010 gründeten Florian Meissner (CEO), Lorenz Aschoff (CIO), Gen Sadakane (CCO) und Ramzi Rizk (CTO) in Berlin die Foto-Community EyeEm, die inzwischen international erfolgreich ist. Die Plattform gehört heute zu den am schnellsten wachsenden Communities ihrer Art und zählt inzwischen mehr als 15 Millionen Nutzer.  EyeEm

READ MORE

WhatsApp scheint aktuell wieder mit kleineren, unregelmäßigen Ausfällen zu kämpfen. Vereinzelt berichten User via Twitter unter dem Hashtag #whatsappdown über Verbindungsprobleme der App. Teilweise können Nachrichten nicht versendet werden oder gar keine Verbindung aufgebaut werden. Die Probleme tauchen inzwischen seit etwa einer halben Stunde immer wieder

READ MORE

Die neue News-App unter iOS 9 ist eine interessante neue Distributionsform für Publisher. In den USA setzen schon einige Medien auf das neue Format. Wie Apple-Manager Eddy Cue nun allerdings zugeben musste, wurden bisher falsche Zugriffszahlen an die Publisher weitergegeben. Ein Fehler hat eine falsche Messung der

READ MORE

Die Nutzerschaft von Apple Music scheint recht schnell zu wachsen. Glaubt man einem aktuellen Bericht der Financial Times, zählt der Streaming-Dienst schon jetzt über 10 Millionen zahlende Nutzer. Spotify, Apples größter Konkurrent in diesem Markt, hat eigenen Angaben zufolge inzwischen 20 Millionen zahlende User - allerdings auch

READ MORE

Laut verschiedenen Medienberichten hat Apple das kalifornische Startup Emotient gekauft. Das Unternehmen beschäftigt sich mit der intelligenten Analyse von Emotionen unter Zuhilfenahme von Künstlicher Intelligenz. Eine offizielle Bestätigung der Übernahme oder gar weitere Informationen dazu gibt es allerdings bisher noch nicht. Apple äußerte sich wie gewohnt

READ MORE