Home / Events  / 48forward  / #findingproductivity-Panel bei 48forward

#findingproductivity-Panel bei 48forward

Die Panel-Teilnehmer Julia Köberlein (Der Kontext), Dr. Thorsten Hübschen (verantwortlich für das Office-Geschäft bei Microsoft Deutschland GmbH), Daniel Krauss (CIO & Founder, FlixBus) und Philipp Benkler (Founder Testbirds) diskutieren mit den Teilnehmern und Moderator Daniel

IMG_0178

Die Panel-Teilnehmer Julia Köberlein (Der Kontext), Dr. Thorsten Hübschen (verantwortlich für das Office-Geschäft bei Microsoft Deutschland GmbH), Daniel Krauss (CIO & Founder, FlixBus) und Philipp Benkler (Founder Testbirds) diskutieren mit den Teilnehmern und Moderator Daniel Fürg ein neues Produktivitätsdenken im digitalen Zeitalter. Ist die Formel über das Verhältnis von Output-Menge zu Input-Menge noch aussagekräftig? Wo bleiben Faktoren wie Kreativität, Kollaboration, Kommunikation – drei maßgebliche Bedürfnisse moderner Wissensarbeit? Welchen Einfluss haben Stress oder das höchste Gut unseres Lebens, die Zeit, auf unsere Produktivität? Ist Produktivität Stress, der uns glücklich macht?


Fotoquelle: Meltem Salb
Video: Maximilian Riemer

Daniel Fürg absolvierte eine Ausbildung beim Bayerischen Rundfunk und bildete sich an der Bayerischen Akademie für Werbung und Marketing zum Kommunikationswirt fort. Er gründete verschiedene Onlinemedien, wie zum Beispiel MUNICH's BEST, 100SINS oder Social Secrets und arbeitete unter anderem für den Bayerischen Rundfunk, die Finanzsparte von Siemens, die Sana Kliniken AG und die MAROundPARTNER GmbH. Als Geschäftsführender Gesellschafter von Fürg Media berät er heute Unternehmen bei der Entwicklung und Umsetzung ganzheitlicher Kommunikationsstrategien. Daniel Fürg engagiert sich außerdem aktiv als Mitglied des Vorstands im Internationalen PresseClub München e.V. und ist Initiator der Digital Future Conference 48forward.

Review overview