Home / 2015 / März

WhatsApp hat mit der Freischaltung der lange erwarteten Telefonie-Funktion begonnen. Es gibt zwar noch keine offizielle Bestätigung dafür, doch immer mehr Android-Nutzer der Messaging-App können das neue Feature nutzen. iPhone-Nutzer scheinen sich allerdings noch etwas länger gedulden zu müssen - bisher gibt es keine Berichte

READ MORE

Wer Bilder bei Flickr veröffentlicht, kann diese nun auch als gemeinfrei kennzeichnen. Die Foto-Plattform hat hierfür die Lizenzoptionen Public Domain und CC0 eingeführt, empfiehlt aber gleichzeitig seinen Nutzern, sich damit erst einmal genauer auseinanderzusetzen. Die neuen Lizenzoptionen ermöglichen Flickr-Nutzern die vollständige Rechtabtretung an ihren Bildern. Die Fotos

READ MORE

Apple hat sich dazu entschlossen, künftig auch Smartphones von Fremdherstellern beim Kauf eines iPhones in Zahlung zu nehmen. Diese Entscheidung dürfte der Konkurrenz wohl gar nicht gefallen. Bisher galt dieses Angebot ausschließlich für ältere Apple-Geräte, nicht aber für Produkte anderer Marken. Ab sofort können beim iPhone-Kauf

READ MORE

Rap-Mogul Jay-Z möchte den Streaming-Markt ordentlich aufmischen und hat dafür eine ganze Reihe prominenter Namen um seinen Dienst Tidal versammelt. In der vergangenen Nacht hat er in New York erstmals konkretere Pläne für seinen Musik-Dienst präsentiert. Unter den Unterstützern von Tidal sind unter anderem Madonna,

READ MORE

Geht es um die Meinungsbildung, spielt das Internet eine immer wichtigere Rolle. Das Netz ist dabei inzwischen sogar einflussreicher als der Hörfunk. Zu dieser Erkenntnis kommt nun der MedienVielfaltsMonitor der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien (BLM). Demnach ist das Meinungsbildungsgewicht des Netzes gegenüber 2013 um 2,3 Prozentpunkte

READ MORE

Tinder ist ein Traum. Nicht nur für Singles, die das schnelle Vergnügen oder gar eine Beziehung suchen. Auch für Marketer birgt die Dating-App ein enormes Potenzial. Immerhin tümmeln sich dort 50 Millionen User (Stand Januar 2015) weltweit herum und das durchschnittlich 90 Minuten täglich. Das

READ MORE

Diese Woche veröffentlichte Twitter mit Periscope eine geradezu revolutionäre Live-Streaming-App. Das Motto hierzu: Ein Foto kann tausend Worte wert sein, doch ein Live-Video kann einen irgendwohin mitnehmen und dort herumführen. Die App ermöglicht die Übertragung von Live-Videos mit nur wenigen Klicks - einfacher geht es kaum.

READ MORE

Bis vor ein paar Wochen hätte ich kaum sagen können, was das nächste große Ding in Sachen Kommunikation wird. Es war kaum abzusehen, wo die Reise nach Jahren kontinuierlicher Social-Media-Evolution hingehen würde, was als nächstes kommt. Als dann aber Meerkat und vor allem Twitters Periscope

READ MORE