Home / 2014 / Februar

Skype hat gestern eine Aktualisierung seiner Nutzungsbedingungen an die Nutzer des Dienstes kommuniziert und dadurch reichlich Kritik geerntet. Einige Änderungen dürften vor allem Datenschützer hellhörig werden lassen, andere schränken die Freiheiten der Nutzer massiv ein. Am schwersten wiegt sicherlich die Tatsache, dass Skype Nachrichten und

READ MORE

Der britische Geheimdienst GCHQ schaute bei vielen Yahoo-Nutzern etwas genauer durch das digitale Schlüsselloch. Zwischen 2008 und 2010 sammelte der Dienst unzählige Webcam-Fotos von beliebigen Yahoo-Webcam-Nutzern. Wie Dokumente des Whistleblowers Edward Snowden zeigen, wurde alle fünf Minuten ein Standbild von den ahnungslosen Personen vor der

READ MORE

Die schlimmsten Befürchtungen der Bitcoin-Bewegung sind wahr geworden: Die ehemals größte Handelsplattform der virtuellen Währung ist insolvent. Mt.Gox hat einen Insolvenzantrag gestellt und soll Schulden in Höhe von 6,5 Milliarden Yen haben. Diese Informationen wurden heute im Rahmen einer Pressekonferenz in Tokio bekannt gegeben. Einem internen Dokument

READ MORE

Spotify, Google Music und all die anderen Streaming-Dienst könnten bald schwergewichtige Konkurrenz bekommen. Amazon soll nach dem Start von Prime Instant Video auch an einer Streaming-Lösung für Musik arbeiten. Laut einem Bericht der Kollegen von Recode befindet sich das Unternehmen bereits in intensiven Verhandlungen mit

READ MORE

WhatsApp hat ein neues Geschäftsmodell für sich entdeckt, das sich schon sehr bald auszahlen könnte. Der Messaging-Dienst möchte in Kooperation mit E-Plus in Deutschland schon bald als Mobilfunkanbieter auftreten und eigene Mobilfunk-Verträge abschließen. Hierfür wird das Unternehmen die Netzkapazitäten von E-Plus nutzen - spannend wird

READ MORE

Die Stiftung Warentest hat die Übernahme von WhatsApp durch Facebook zum Anlass genommen, um sich verschiedene Messenger-Dienste einmal genauer anzusehen - vor allem in Hinblick auf Datenschutz. WhatsApp konnte dabei alles andere als gut abschneiden. Die Tester kritisierten, dass der Dienst automatisch alle Adressbucheinträge seiner

READ MORE

Warum sind Blogger eigentlich erfolgreich? Wohl doch nur, weil sie ihren Lesern aus der Seele sprechen, Nähe suggerieren und vor allem, weil ihnen ein hohes Maß an Glaubwürdigkeit zugesprochen wird. Sie beschäftigen sich mit den Themen, die ihre Leser interessieren genau so, wie es die

READ MORE

Insekten im Essen sind das Schlimmste, was einem Restaurant passieren kann, der absolute Supergau. Wenn ein Gast dieses Insekt dann auch noch filmt und das Video auf Facebook veröffentlicht, ist der Shitstorm eigentlich schon vorprogrammiert. Genau das ist nun der beliebten Restaurantkette Vapiano passiert, doch

READ MORE